Inlay, Onlay Teilkrone

Die Einlagefüllung – Keramik-Inlay, CEREC-Inlay, Gold-Inlay oder bei größeren Defekten eine Teilkrone.

Die Auswahl der Zahnfüllung richtet sich einerseits nach der Größe der Karies, aber natürlich auch nach Ihren Wünschen und Vorstellungen. Welche die richtige für Sie ist, entscheiden wir nach gründlicher Aufklärung gemeinsam mit Ihnen.

Was ist ein Inlay, Onlay oder eine Teilkrone?

Ein Inlay oder Onlay ist eine Einlagefüllung, die passgenau in einem zahntechnischen Labor, oder mit Hilfe der modernen CEREC-Computertechnik direkt in der Zahnarztpraxis hergestellt wird. Das Inlay bzw. das Onlay stellt die hochwertigste Versorgungsform der Zahnfüllung dar, um einen erkrankten Zahn wiederherzustellen. Sie werden je nach Wunsch des Patienten aus Hochleistungskeramik oder Gold hergestellt.

Wir, Dr. Brandmann & Kollegen im opensmile Zahnzentrum, haben uns auf die Verarbeitung von Keramik-Inlays spezialisiert, denn diese haben im Gegensatz zum Gold-Inlay den Vorteil, sich ästhetisch perfekt an den natürlichen Zahn anzupassen.

Je nach Lage und Ausdehnung der Einlagefüllung über die Zahnhöcker hinaus spricht man auch von Onlay oder Overlay. Ein Inlay bzw. Onlay kommt immer dann zum Einsatz, wenn nach einer erfolgreichen Kariesbehandlung noch genügend Zahnsubstanz vorhanden ist, so dass der gefüllte Zahn anschließend dem anfallenden Kaudruck standhalten kann.

Alle Inlays und Onlays sind individuelle Meisterleistungen, für deren Passgenauigkeit und ästhetische Perfektion viel Erfahrung notwendig ist.

Aufgrund dessen sind sie so gut wie unsichtbar und stellen eine hochästhetische Variante der Zahnversorgung dar. Im Gegensatz zu einer ebenfalls zahnfarbenen Komposit-Füllung, ist das Keramik-Inlay jedoch um einige Jahre langlebiger. Es verändert seine Farbe im Laufe der Zeit nicht, nutzt sich nur äusserst langsam ab und ist sehr widerstandsfähig.

Teilkronen erstrecken sich bis zum Zahnfleischrand

Teilkronen, auch Overlays genannt, werden im Front- und Seitenzahnbereich eingesetzt. In der Abgrenzung zum Onlay spricht man dann von einer Teilkrone, wenn sich der zu ersetzende Seitenanteil bis zum Zahnfleischrand erstreckt.

Keramik-Inlay: Für die perfekte Ästhetik

Das Keramik – Inlay (Einlagefüllung) kann der Zahnfarbe individuell angeglichen werden und besticht durch perfekte Ästhetik, die kaum vom natürlichen Zahn zu unterscheiden ist. Sie ist für die meisten Zahndefekte im kaudrucktragenden Seitenzahnbereich geeignet.

Die von uns verarbeitete Hochleistungskeramik zeichnet sich durch hohe Farbbeständigkeit, hohe biologische Verträglichkeit und Langliebigkeit aus. Diese Hochleistungskeramik leitet Temperaturreize nicht weiter und verursacht keinerlei Geschmackbeeinträchtigung.

CEREC-Inlay: Digitale Perfektion in einem Termin

Durch den Einstatz innovativer Technik, können wir hochästhetische Keramik – Inlays, mit höchster Präzision und zeitsparend direkt in unserer Zahnarztpraxis herstellen. CEREC ermöglicht uns, Ihre Zahnsituation digital „einzuscannen“. Der herkömmliche Zahnabdruck, mit Abdruckmasse, der oft zum Würgereiz führt, entfällt. Die digital erfassten Daten werden mittels eines speziellen Computerprograms verarbeitet und innerhalb von ca. 1 Stunde, computergesteuert aus einem Vollkeramikblock gefräst.

Das hergestellte Inlay sieht ästhetsich perfekt aus, ist langliebig und wiederstandsfähig. Erfahre mehr über CEREC.

Gold-Inlay: Der Klassiker

Das Gold – Inlay gehört zu den ältesten Einlagefüllungen und ist die teuerste Variante der Zahnversorgung. Durch die immer weiter fortschreitenden wissenschaftlichen Erkenntnisse über Hochleistungskeramik, ist das Gold –Inlay in den lezten Jahren in den Hintergrund gerückt.

Gold – Inlays zeichnen sich durch eine gute biologische Verträglichkeit und eine hervorragende Haltbarkeit aus.

Gold ist ein Werkstoff, der dank seiner Materialeigenschaften höchste zahnmedizinische Ansprüche erfüllt und eine solide Versorgung im Seitenzahnbereich darstellt.

Gold – Inlays sind im Gegensatz zu Keramik - Inlays nicht zahnfarben, wodurch Sie den hochen ästhetischen Ansprüchen der heutigen Zeit nicht mehr entsprechen.

Karl-Marx-Straße 84-86
12043 Berlin

Eingang Karl-Marx-Str. /
Ecke Boddinstr.

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten
MO - FR 08:00 - 18:00 Uhr
SA 10:00 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung.